Häufige Fragen

Häufig gestellte Fragen:

F: Muss ich die Möbel selbst aufbauen und liegt bei den Möbeln eine Montageanleitung bei?
A: Ja. Unsere Möbel bauen Sie selbst mit detaillierter Aufbauanleitung auf. Gerne können wir auch eine solche zusätzlich per Email zusenden.

F: Welcher Lack wird für die Betten verwendet?
A: Es wird ein zertifizierter, entweder seidenmatter Klarlack oder weißer Lack verwendet, der auch für Schlafräume zugelassen ist. Massivholzmöbel aus Kiefer können nicht deckend weiß lackiert werden. So bezeichnet man die Oberfläche als "waschweiß" hier scheinen Äste und dunkle Jahresringe durch. Natürliche Stoffe im Holz bewirken, dass sich besonders die Äste nach einiger Zeit deutlicher abzeichnen.

F: Ist die Lieferung in Deutschland kostenlos?
A: Wir liefern versandkostenfrei innerhalb des deutschen Festlandes. Für Lieferungen an deutsche Inseln wird ein sog. "Inselzuschlag" berechnet der von den Inselspediteuren festgelegt wird. Inseln im Ausland können wir leider nicht beliefern.

F: Wo kann ich meine Sendung verfolgen?
A: Die Artikel mit mit Lieferzeit-Hinweis 1-3 Werktage werden über GLS verschickt. Am Tag des Warenausgangs bekommen Sie als Kunde von GLS eine Email mit Sendungsverfolgung und Ihrer Paketnummer. Wenn Sie Speditionsartikel bestellt haben, beauftragen wir eine Spedition mit der Lieferung welche mit Ihnen telefonisch einen fixen Termin vereinbaren wird. Bei Speditionsartikeln liefern wir nur innerhalb deutschem Festland.

F: Wie ist die Lieferzeit?
A: Die Lieferzeit ist abhängig vom Artikel. Die meisten Artikel sind hier bei uns auf Lager und können ab Zahlungseingang sofort los geschickt werden. Manche Artikel sind Bestellwaren und brauchen etwas länger. Bei jedem Artikel gibt es Informationen zur Lieferzeit. Bei Fragen sind wir auch gerne telefonisch erreichbar.

F: Wie funktioniert die Rücksendung, wenn ich von meinem gesetzl. Widerrufsrecht Gebrauch mache?
A: Wir bitten Kunden in so einem Fall sich mit uns in Verbindung zu setzen um kostenlose Rücksendeunterlagen zu erhalten. Damit können Sie die wieder verpackte Ware beim nächsten GLS-Shop einfach abgeben. Der GLS Shop würden mit den Unterlagen die Artikel kostenfrei für Sie wieder an uns zurück senden.

F: Was passiert, wenn ich nicht Zuhause bin, wenn der GLS-Bote kommt?
A: GLS macht in der Regel einen Zustellversuch. Ist der Kunde dann nicht anzutreffen, werden die Pakete im nächst gelegenen GLS-Shop eingelagert und der Kunde kann sich diese dort abholen.

F: Wieviel hält so ein Massivholz-Bett aus?
A: Das ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Wir bemühen uns um massive, stabile Möbel mit ansprechendem Design. Bei aller Sorgfalt ist jedoch zu sagen, dass Holz ein Naturprodukt ist, welches bei grober Gewalteinwirkung brechen kann. Wir haben im Sortiment generell auch Möbel die für mehr Gewicht und auch gewerbliche Anforderungen ausgelegt sind. Lassen Sie sich einfach telefonisch beraten.

F: Wie bekomme ich Beratung? Wer hilft mir bei Reklamationen?
A: Eine Beratung können wir am besten telefonisch anbieten. Unter 08503-9245410 sind wir Montag bis Donnerstag zwischen 8:30 Uhr und 16:00 Uhr und Freitags zwischen 8:30 Uhr und 12:00 Uhr gerne behilflich. Reklamationen am besten direkt per Email an: auftrag@erst-holz.de. Bitte senden Sie Fotos der Beschädigungen, die Teilenummer laut Montageanleitung, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und im Idealfall noch Ihre Order-ID mit. Wir bemühen uns dann um eine Lösung.

F: Kann jemand vorbei kommen, der mir die Möbel bei mir aufbaut?
A: Einen Aufbauservice können wir leider nicht anbieten, da die Ware über Logistik-Dienstleister angeliefert wird und nicht direkt durch die Mitarbeiter unserer Firma. Die Möbel sind für eine einfache Montage vorbereitet und werden mit Aufbauanleitung ausgeliefert. Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir dann aber gerne telefonisch zur Seite.

F: Dunkelt Massivholz noch nach?
A: Farbveränderungen sind bei massivem Holz ein natürlicher Prozess: Dunkles Holz wird mit der Zeit und durch Sonneneinstrahlung heller, helles Holz dunkelt nach wenn Sonnenlicht darauf kommt. Weichhölzer (z.B. Kiefer oder Tanne) verändern die Farbe am schnellsten. Ganz verhindern kann man Farbveränderungen eigentlich nur, indem man die Möbel vor Sonnenlicht schützt. Holz ist ein lebendiger Rohstoff der auf Einflüsse reagiert, aber genau das macht die gemütliche Ausstrahlung von massivem Holz aus.

F: Wie pflege ich die Möbel?
A: Bei unseren lackierten Möbeln aus Kiefer und Buche reicht ein Microfaser-Tuch oder ein nebelfeuchtes Tuch um das Möbelstück abzustauben. Wir  haben auch Betten, Nachtkästchen und Bettkästen in geölter Buche und geölter Eiche. Diese Möbel sollten hin- und wieder mit einem Holzöl nachgeölt werden, damit sie geschützt sind und ihr schönes Aussehen erhalten.

 

F: Wie verändern sich die Möbel bei Sonneneinstrahlung?

A: Holz ist ein lebendiger und schöner Werkstoff der zeitlebens natürlichen Veränderungen unterworfen ist.

Auch nach Verarbeitung und Lackierung verändert sich ein Möbelstück je nach Einflüssen. Einflüsse sind Wärme, Kälte, Luftfeuchtigkeit, Sonneneinstrahlung, reine Benutzung. Dabei können natürliche Verfärbungen auftreten: manchmal wird Holz mit der Sonne dunkler oder die Maserung tritt stärker hervor. Asteinschnitte, die in Holz vorkommen werden dunkel oder erzeugen bei weiß lackiertem Holz gelbliche Flecken. Holz bekommt Macken bei mechanischen Kräfteeinwirkungen. Holz ist aber auch robust und langlebig und verliert nie seinen schönen Wohnwert. Folierte Pressspanmöbel erzeugen nach Jahren wenig Gegenliebe und landen nicht selten beim Wertstoffhof. Holzmöbel behalten ihren Charme und Wert stehts bei und werden auch nach Jahren noch gerne auf dem Gebrauchtmarkt gekauft und weiter verwertet. Zudem sind Massivholzmöbel flexibel und immer wieder anders lackierbar oder mit den aktuellen Vintage-Stilen veränderbar mit anderen Möbelknöpfen und Griffen.

Zuletzt angesehen